Phytotherapie

Dies ist die älteste Therapieform überhaupt und umfasst alles, was mit Pflanzenheilkunde zusammenhängt. Es gibt viele hochwirksame Pflanzen (auch von der Schulmedizin anerkannte - man denke nur an Digitalis bei Herzrhythmusstörungen oder Johanniskraut bei seelischen Verstimmungen) für die unterschiedlichsten Erkrankungen. Kaum eine Therapieform kennt so viele Zubereitungsarten wie die Pflanzenheilkunde.

 

Vom einfachen aufgegossenen Tee über Tinkturen, Öle, Destillate Pflanzensäften, Breiauflagen und Bädern bis zu gefriergetrockneten Pulvern und Presslingen bis zu Tabletten und Kapseln: Die Pflanzenheilkunde ist sehr umfassend und vielfältig. 

weiter geht es mit: Bachblütentherapie

Praxis für Naturheilkunde & Seminarinstitut ~ Mechthild Wenzelburger ~ Heilpraktikerin

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzrichtlinien
Datenschutzrichtlinien & Cookies: Diese Website nutzt Cookies, um die Qualität fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien und der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien
© Mechthild Wenzelburger │ Webdesign & Pflege: Natascha Stangl